Mehr Spaß beim VfL 1921 Heimboldshausen e.V

Ballsportarten erfreuen sich großer Beliebtheit! Ob in der Halle oder im Freien - VfL 1921 Heimboldshausen e.V bietet zu jeder Jahreszeit ein abwechslungsreiches Programm. Unser vielfältiges Angebot bietet Jung und Alt die Möglichkeit, Sport in der Gruppe zum Erlebnis zu machen.

Wir brauchen Eure Unterstützung - Vereinsvoting der Sparkasse Hersfeld-Rotenburg

 

Hallo liebe Mitglieder und Freunde des VfL,

 

die Sparkasse Hersfeld-Rotenburg führt momentan wieder ein Vereinsvoting durch, bei dem man bei einer entsprechenden Platzierung eine finanzielle Unterstützung erhält. Auch der VfL nimmt dieses Jahr wieder daran teil. Wir möchten Euch daher bitten, unter dem nachstehenden Link "Sparkassenvoiting - Stimmabgabe VfL " Eure Stimme für uns abzugeben. Natürlich darf dieser Link auch gerne geteilt/weitergeleitet werden. Vielen Dank vorab für Eure Unterstützung. (O.F.)

Vorankündigung für Samstag, 23.11.2019: „Kinderbasteln“ des VfL Heimboldshausen

 

Hallo Kinder, am Samstag, den 23.11.2019 findet wieder das beliebte „Kinderbasteln“ des VfL Heimboldshausen statt. Ab 14:00 Uhr wollen wir gemeinsam mit Euch im DGH Heimboldshausen viele schöne winterliche und weihnachtliche Sachen basteln. Ab 15:00 Uhr gibt es Kaffee und Kuchen und gegen 17:00 Uhr starten wir zum Ausklang des Nachmittags zu einem kleinen Lampionumzug. Bringt dazu bitte Eure Laterne mit. Denkt bitte auch daran, ein Schachtel oder kleinen Karton mitzubringen, damit Euren gebastelten Kunstwerken auf dem Heimweg nichts passiert. Der Eintritt ist wie immer bei dieser Veranstaltung frei. Wir freuen uns auf Euer Kommen. (O.F.)

Der VfL 1921 Heimboldshausen e.V. zeigt Flagge:

Aktion „Kein Platz für Gewalt!“

 

Am Sonntag, den 03.11.2019 begegneten sich der VfL Heimboldshausen und die SG Schenklengsfeld-Rotensee-Wippershain auf der Werra-Insel. Bevor das Meisterschaftsspiel der Kreisliga B angepfiffen wurde, rollten die Spieler beider Mannschaften gemeinsam ein Banner aus. „Kein Platz für Gewalt! Schützt unsere Schiedsrichter!“ war darauf zu lesen. Der VfL Heimboldshausen wollte damit zusammen mit seinen Gästen ein klares Statement gegen Gewalt im Fußball setzen und reagierte so auf die jüngsten Vorfälle im hessischen Münster. Hier wurde ein Schiedsrichter von einem Spieler niedergeschlagen.

 

Der Vorschlag zu dieser Aktion kam aus den Reihen der Heimboldshäuser Fussballmannschaft und wurde durch den Vorstand des VfL unterstützt. „Emotionen und Leidenschaft sind ein wichtiger Bestandteil unseres Sportes, nicht aber solche Gewaltexzesse …“ so der 1. Vorsitzende des VfL. Um sich diesen Vorsatz immer wieder deutlich vor Augen zu führen, soll das Banner einen festen Platz auf der Werra-Insel bekommen.  Der VfL Heimboldshausen bedankt sich in diesem Zusammenhang bei der Tischlerei Lotz aus Heimboldshausen, die die Aktion durch die Übernahme der Banner-Kosten unterstützt hat. (M.M.)

Termine 2019

 

Samstag, 23.11.2019 - ab 14:00 Uhr

Kinderbasteln in DGH Heimboldshausen

 

 

Termine 2020

 

Samstag, 15.02.2020

Karneval in DGH Heimboldshausen

 

Sonntag, 16.02.2020

Kinderkarneval im DGH Heimboldshausen

News