Archiv 2020

So, 15.03.2020: Der VfL Heimboldshausen stellt den Trainings- und Übungsbetrieb bis Ostern ein

 

Liebe Sportkameradinnen und Sportkameraden, werte Mitglieder und Freunde des VfL,

 

das Thema des kursierenden Coronavirus geht auch am VfL Heimboldshausen leider nicht spurlos vorbei. Aufgrund der aktuellen Situation halten wir es für nicht vertretbar, unsere sportlichen Aktivitäten derzeit einfach wie gewohnt weiter auszuführen. Im Sinne unserer gesellschaftlichen Verantwortung haben wir uns daher entschlossen, alle Kurse, Übungs- und Trainingseinheiten des VfL vorerst bis einschließlich Ostern ruhen zu lassen. Heißt: Alle vom VfL angebotenen Kurse und Trainingsveranstaltungen (Kinderturnen, Ballsport, Gymnastik, AH-Fußball, Brennball, Fußball, Garde usw.) fallen in den nächsten 4 Wochen aus. Wir bedauern dies sehr, sehen diesen Schritt aber als notwendig an und bitten um Euer Verständnis. Über das weitere Vorgehen danach wird abhängig von der weiteren Lageentwicklung entschieden. Wir halten Euch auf dem Laufenden und hoffen, möglichst bald wieder zur Normalität zurückkehren zu können.

 

Mit sportlichen Grüßen

Euer VfL 1921 Heimboldshausen e.V.
gez. M.M. und O.F.

Gutes Abschneiden des VfL Heimboldshausen beim Reserve-Cup in Ransbach

 

Auch dieses Jahr trat das Team des VfL Heimboldshausen wieder beim beliebten Reserve-Cup des TSV Ransbach an. Die Inselkicker hatten sich in der Vorrunde am 25.01.2020 als ungeschlagener Gruppenerster der Gruppe C für die Zwischenrunde qualifiziert und trafen dort am 01.02.2020 auf den benachbarten VfL Philippsthal, den TSV Wölfershausen und die SG Sorga/Kathus. Mit 2 Siegen (1:0 gegen VfL Philippsthal, 6:0 gegen TSV Wölfershausen) und 1 Niederlage (0:4 gegen SG Sorga/Kathus) sicherte sich der VfL den Platz 2 in der Zwischenrundengruppe 1 und stand damit im Viertelfinale gegen die FSG Hohenroda I. Leider mussten die Insel-Kicker in diesem Spiel 20 Sekunden vor Schluss unglücklich das 0:1 hinnehmen und hatten dann keine Zeit mehr zurückzuschlagen. Der Weg ins Halbfinale blieb dem VfL damit verwehrt. In der Abschlusstabelle belegt der VfL damit den 5. Platz, was sich bei 40 gestarteten Mannschaften durchaus sehen lassen kann und festzuhalten ist, dass es beim diesjährigen Reserve-Cup nur dem späteren Turnier-Sieger SG Sorga/Kathus und dem Drittplatzierten FSG Hohenroda gelungen war, den VfL zu schlagen ... alle anderen Spiele konnte der VfL für sich entscheiden :-). Darüber hinaus wurde unser Schlussmann Nils Frank zum besten Torwart des Turniers gewählt! Herzlichen Glückwunsch Nils – das hast Du Dir verdient! (O.F.)

15. + 16.02.2020: Karneval in Heimboldshausen

 

Liebe Närrinnen und Narrhalesen, dieses Wochenende ist es nun soweit: In Heimboldshausen wird wieder Karneval gefeiert. Das Thema des diesjährigen Karnevals ist „Walt Disney“ und präsentiert wird der Karneval dieses Jahr wieder mit der freundlichen Unterstützung der Raiffeisenbank Werratal-Landeck eG. Los geht’s am Samstagabend, den 15.02.2020 um 19:21 Uhr mit einem bunten Mix aus Garde- und Showtänzen sowie anderlei kurzweiligen Auftritten. Einlass ist am Samstag ab 18:21 Uhr. Die Samstagabendveranstaltung ist mittlerweile ausverkauft. Ein Erwerb von Eintrittskarten an der Abendkasse ist nicht möglich. Wir bedauern, nicht für alle Karneval-Interessierten einen Platz auf unserer Veranstaltung am Samstag anbieten zu können und bitten diejenigen, die dieses Jahr keine Karte ergattern konnten, um Verständnis. Ein Einlass von Personen ohne Karte ist am Samstagabend jedoch nach dem Programm ab ca. 23:00 Uhr wieder möglich. Für Närrinnen und Narrhalesen, die keine Eintrittskarte haben, besteht also die Gelegenheit, zu späterer Stunde dann noch ins DGH nachzukommen und bei der Karnevals-Disco mitzufeiern, denn nach dem Programm folgt die obligatorische Karnevalsparty mit dem Discoteam X-cite mit Tanz und Spaß bis tief in die Nacht. Am Sonntag, den 16.02.2020 übernehmen dann die Jüngsten das Zepter im DGH und es wird Kinderkarneval gefeiert. Auch hier erwartet die kleinen und großen Besucher ein bunter Programm-Mix mit anschließenden Tanz, Spaß und Spielen. Los geht’s hier um 14:59 Uhr … Einlass ist ab 14:30 Uhr. Einen Kartenvorverkauf gibt es hier nicht. Der Eintritt für Kinder ist am Sonntag wie immer kostenfrei. Für das leibliche Wohl ist an beiden Veranstaltungstagen selbstverständlich gesorgt. Für die Durchführung des Karnevals werden wieder viele helfende Hände benötigt … Helfer für das Aufräumen am Sonntag (16.02. ab 10:00 Uhr) und Montag (17.02. ab 10:00 Uhr) sind daher herzlich willkommen und gerne gesehen. Der VfL Heimboldshausen freut sich auf zwei spaßige, ausgelassene und bunte Veranstaltungen und eine fröhliche und närrische Zeit! Heimboldshausen Helau! (O.F.)

Karneval 2020 – Eintrittskarten für Samstagabend (15.02.2020) sind ausverkauft!

 

Liebe Närrinnen und Narrhalesen, am vergangenen Wochenende fand der Vorverkauf der Eintrittskarten für die Karnevalssitzung am Samstagabend (15.02.2020) statt. Bereits vor dem angekündigten Verkaufsbeginn hatte sich eine lange Schlange von Wartenden vor der Vorverkaufsstelle gebildet und so dauerte es nur wenige Minuten, bis alle Vorverkaufskarten weg waren. Die Samstagveranstaltung ist damit ausverkauft. Ein Erwerb von Karten an der Abendkasse ist leider nicht mehr möglich. Wir bedauern, nicht für alle Karneval-Interessierten einen Platz auf unserer Veranstaltung anbieten zu können und bitten diejenigen, die dieses Jahr keine Karte ergattern konnten, um Verständnis. Ein Einlass von Personen ohne Karte ist am Samstagabend jedoch nach dem Programm ab ca. 23:00 Uhr wieder möglich. Für Närrinnen und Narrhalesen, die keine Eintrittskarte haben, besteht also die Gelegenheit, zu späteren Stunde dann noch nachzukommen und bei der Karnevals-Disco mitzufeiern. Für den Kinderkarneval am Sonntagnachmittag (Beginn 14:59 Uhr) sind noch ausreichend Plätze verfügbar. Einen Kartenvorverkauf gibt es hier nicht. Der Eintritt für Kinder ist am Sonntag wie immer frei. Heimboldshausen Helau! (O.F.)

Reserve Cup in Ransbach

 

Auch dieses Jahr nimmt der VfL Heimboldshausen am Reserve Cup in Ransbach teil. Am vergangenen Wochenende fand die Vorrunde des Turniers statt. Der VfL startete dabei am Samstag (25.01.2020) in der Gruppe C und konnte sich am Ende mit 4 Siegen aus 4 Spielen (3:2 gegen SV Burghaun; 3:2 gegen SG Diemeltal; 5:0 gegen FSV Leimbach (Thür.); 7:1 gegen SG Ausbach/Friedewald) ungeschlagen als Gruppenerster für die Zwischenrunde qualifizieren. Die Zwischenrunde findet am kommenden Samstag, den 01.02.2020 in Ransbach statt. Der VfL tritt dabei in der Gruppe 1 an, die Ihre Spiele ab 10:30 Uhr austrägt. Gegner des VfL in der Zwischenrunde sind die SG Sorga/Kathus, der TSV Wölfershausen und der VfL Philippsthal II. Der VfL Heimboldshausen hofft auch in der Zwsichenrunde wieder auf die Unterstützung seiner Fans und Freunde. (O.F.)

15.+16.02.2020: Karneval in Heimboldshausen

 

Am Samstag, den 15.02.2020 ist es wieder soweit und in Heimboldshausen wird Karneval gefeiert. Das Thema des diesjährigen Karnevals ist „Walt Disney“. Wie immer gibt es ein buntes und abwechslungsreiches Programm mit Garde- und Showtänzen sowie anderlei kurzweiligen Auftritten. Nach dem Programm folgt dann die obligatorische Karnevalsparty mit dem Discoteam X-cite mit Tanz und Spaß bis tief in die Nacht. Verkleidungen sind  auf dem Heimboldshäuser Karneval zwar kein "Muss", gehören aber schon irgendwie dazu und auch dieses Jahr werden wieder die schönsten und originellsten Kostümierungen prämiert. Präsentiert wird der Karneval in Heimboldshausen dieses Jahr mit der freundlichen Unterstützung der Raiffeisenbank Werratal-Landeck eG.

 

Los geht‘s im Heimboldshäuser DGH "Unter den Linden" am 15.02.2020 um 19:21 Uhr. Einlass ist ab 18:21 Uhr. Da die Anzahl der verfügbaren Plätze stark limitiert ist, möchten wir an dieser Stelle ausdrücklich auf den Kartenvorverkauf für die Samstagabendveranstaltung hinweisen. Dieser findet am Sonntag, den 02.02.2020 von 14:00 bis 17:00 Uhr im Untergeschoss des DGH „Unter den Linden“ in Heimboldshausen statt. Wie bitten um Verständnis dafür, dass im Vorverkauf max. 6 Eintrittskarten pro Person erworben werden können und eine Reservierung von Vorverkaufskarten nicht möglich ist.

 

Am Sonntag, den 16.02.2020  folgt dann der Kinderkarneval. Auch hier erwartet die kleinen und großen Besucher ein bunter Programm-Mix mit anschließenden Tanz, Spaß und Spielen...! Los geht es am Sonntag um 14:59 Uhr. Für Kinder ist der Eintritt auf dem Heimboldshäuser Kinderkarneval wie immer kostenfrei.

 

Für das leibliche Wohl ist an beiden Veranstaltungstagen selbstverständlich gesorgt. Der VfL Heimboldshausen freut sich auf zwei spaßige, ausgelassene und bunte Veranstaltungen und eine fröhliche und närrische Zeit! Heimboldshausen Helau! (O.F.)

Karneval in Heimboldshausen – Vorverkauf der Eintrittskarten am 02.02.2020

 

Am 15. und 16.02.2020 ist es wieder soweit und in Heimboldshausen wird Karneval gefeiert. Das Thema des diesjährigen Karnevals lautet „Walt Disney“. Präsentiert wird der Karneval in Heimboldshausen dieses Jahr wieder mit der freundlichen Unterstützung der Raiffeisenbank Werratal-Landeck eG. Da die Anzahl der verfügbaren Plätze stark limitiert ist, möchten wir an dieser Stelle ausdrücklich auf den Kartenvorverkauf hinweisen. Der Vorverkauf der Eintrittskarten für die Samstagabendveranstaltung findet am Sonntag, den 02.02.2020 von 14:00 bis 17:00 Uhr im Untergeschoss des DGH „Unter den Linden“, Lindenstraße 4 in Heimboldshausen statt. Wie bitten um Verständnis dafür, dass im Vorverkauf max. 6 Eintrittskarten pro Person erworben werden können und eine Reservierung von Vorverkaufskarten nicht möglich ist. Wir freuen uns auf einen spaßigen, ausgelassenen und bunten Karneval und eine fröhliche und närrische Zeit! Heimboldshausen Helau! (O.F.)

Termine für das Jahr 2020

 

Zum Jahresstart hier eine Übersicht über die bereits feststehenden Termine des VfL Heimboldshausen im Jahr 2020:

 

Samstag, 11.01.2020: Hallen-Kreisturnier in der Großsporthalle in Wildeck-Obersuhl. Los geht es für den VfL hier um 15:00 Uhr mit dem Spiel gegen die SuFF Raßdorf. Weitere Gegner sind die FSG Bebra, der ESV Hönebach und der VfL Philippsthal.

 

Samstag, 25.01.2020: Reserve Cup 2020 in der Großsporthalle in Ransbach. Der VfL startet hier in der Gruppe C und trifft dort auf den SV Burghaun, die SG Diemeltal, den FSV Leimbach (Thür.) und die SG Ausbach/Friedewald. Das erste Spiel des VfL ist für 12:00 Uhr angesetzt.

 

Samstag, 15.02.2020: Karneval im Dorfgemeinschaftshaus „Unter den Linden“ in Heimboldshausen. Das Thema für den diesjährigen Karneval lautet „Walt Disney“. Programmbeginn ist um 19:21 Uhr. Einlass ist ab 18:21 Uhr.

 

Sonntag, 16.02.2020: Kinderkarneval im Dorfgemeinschaftshaus „Unter den Linden“ in Heimboldshausen. Los geht's hier mit dem Programm um 14:59 Uhr.

 

Sonntag, 15.03.2020: Rückrundenstart für den VfL in der Kreisliga B. Gegner des 1. Punktspiels im neuen Jahr ist der TSV Wölfershausen. Anstoss ist auf der Werra-Insel um 15:00 Uhr. Die weiteren Spieltermine der Rückrunde finden sich auf unserer Homepage.

 

Samstag, 06.06.2020: Jahreshauptversammlung des VfL Heimboldshausen im DGH „Unter den Linden“ in Heimboldshausen.

Achtung: Aufgrund der aktuellen Lage wurde dieser Termin abgesagt. Die  JHV wird bis auf weiteres verschoben. Ein Ersatztermin steht noch nicht fest.

 

Samstag, 12.09.2020: Oktoberfest auf der Werra-Insel.

 

Sonntag, 13.09.2020: Fussball-Hobbyturnier „Insel-Cup 2020“ auf der Werra-Insel.

 

Der VfL Heimboldshausen wünscht allen Mitgliedern, Freunden und Fans für 2020 alles, alles Gute, viel Glück und vor allem Gesundheit. (O.F.)